Iphone 7 Plus orten und sperren

Handy verloren oder geklaut: So findet man es wieder

Möglich macht es Apples Cloud-Speicher iCloud, mit dem ihr eure persönlichen Daten und auch die Geräteeinstellungen verwalten könnt. Stellt zunächst sicher, dass die Option iPhone suchen aktiviert ist. Zudem könnt ihr eine Nachricht an den Finder und eine Telefonnummer eingeben, unter der ihr erreichbar seid natürlich nur, wenn ihr die SIM-Karte des verlorenen iPhones nicht schon gesperrt habt. Wenn euer iPhone gestohlen wurde und ihr glaubt nicht daran, euer verlorenes Smartphone jemals wieder zu sehen, gibt es noch eine ultima ratio als letzte Möglichkeit: Ihr könnt euer iPhone löschen und zwar ebenfalls per Fernsteuerung in der App Mein iPhone suchen.

iPhone orten - Handyortung durchführen

Wichtig zu wissen: Damit werden alle vorhandenen Daten, Inhalte und Einstellungen vom Smartphone entfernt und ein weiterer Zugriff über die Such-App ist nicht mehr möglich. Setzt diese Option daher mit Bedacht ein und nur dann, wenn ihr euch wirklich sicher seid, dass ihr das iPhone nicht mehr per Fernortung finden werdet.

Hierbei müsst ihr einfach nur den entsprechenden Kontakt in eurer Anrufer-Liste blockieren. Die gleiche Methode funktioniert übrigens auch in der Nachrichten-App auf dem iPhone. Tippt auch hier auf das i-Icon neben dem Kontakt und dann auf Kontakt sperren. Wir zeigen euch auch, was ihr machen könnt, wenn die SIM-Karte nicht erkannt wird.

Titelbild: The theft via shutterstock. Der Apple-Dienst iCloud bringt dazu die passenden Funktionen mit. Sie wollen Ihr iPhone orten, weil Sie es verlegt oder verloren haben?

Kein Problem, das iPhone bringt bereits alles mit, was Sie dazu brauchen. Melden Sie sich einfach bei Apple iCloud an. Klicken Sie danach auf "iPhone-Suche". Den genauen Weg zur Funktion sehen Sie im Anschluss. Auf der Kartendarstellung ist das iPhone als grüner Punkt markiert.

Deine Technik. Deine Meinung.

In diesem Fall klingelt das Handy unabhängig davon, ob es auf Stumm geschaltet wurde oder nicht. Newsletter abonnieren. Warum, so frage ich mich, werden diese Informationen nicht klar kommuniziert? Seid nett zueinander! Ansonsten gebt doch mal einen Beweis dazu preis und Apple würde sofort aus Misachtung der Datenschutzbestimmungen verklagt werden Antworten. Dabei ist sie ähnlich umfangreich wie Cerberus, kostet aber keine fünf Euro pro Jahr. Diese Funktionen werden auch aktiviert, wenn Ihr Handy nicht mit dem Funknetz verbunden oder gerade ausgeschaltet ist.

Für Smartphones mit Windows stellt Microsoft ein eigenes Portal bereit. Klicken Sie auf den etwas klein geratenen Link "Anmelden" rechts oben, um den Vorgang zu starten. Smartphone verloren - das können Sie tun. Mehr lesen.

  • Bei Diebstahl die Polizei informieren.
  • "Mein iPhone suchen" ist auf Ihrem verloren gegangenen Gerät aktiviert.
  • iPhone sperren: Smartphone verloren oder gestohlen.
  • "Mein iPhone suchen" ist auf Ihrem vermissten Gerät nicht aktiviert.
  • iPhone orten: So spüren Sie das Apple-Handy auf.
  • Wie kann man iPhone mit IMEI orten?.
  • spionage app android download.

Top 10 -. DSL-Speedtest -.

SIM-Karte und IMEI sperren

Vergleich -. Weiter zur Startseite. Mehr zum Thema. Blackberry Link Bug. Ein Update steht bereit.

iPhone orten und sperren: So geht's

Das BSI rät zur…. Schutz vor Stagefright. Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…. Alle Testberichte.

Vorgehensweise bei Verlust oder Diebstahl Ihres iPhone, iPad oder iPod touch

Im connect-Test zeigt sich, ob es seinen hohen Preis…. Kabellose In-Ear-Headphones. Komplett kabellose In-Ear-Kopfhörer liegen voll im Trend.

Was ist mspy?

mSpy ist einer der weltweit führenden Anbieter von Monitoring-Software, die ganz auf die Bedürfnisse von Endnutzern nach Schutz, Sicherheit und Praktikabilität ausgerichtet ist.

mSpy – Wissen. Vorbeugen. Schützen.

Wie's funktioniert

Nutzen Sie die volle Power mobiler Tracking-Software!

Messenger-Monitoring

Erhalten Sie vollen Zugriff auf die Chats und Messenger des Ziel-Geräts.

Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr

Unser engagiertes Support-Team ist per E-Mail, per Chat sowie per Telefon zu erreichen.

Speichern Sie Ihre Daten

Speichern und exportieren Sie Ihre Daten und legen Sie Backups an – mit Sicherheit!

Mehrere Geräte gleichzeitig beaufsichtigen

Sie können gleichzeitig sowohl Smartphones (Android, iOS) als auch Computer (Mac, Windows) beaufsichtigen.

Aufsicht mit mSpy

24/7

Weltweiter Rund-Um-Die-Uhr-Kundensupport

Wir von mSpy wissen jeden einzelnen Kunden zu schätzen und legen darum großen Wert auf unseren Rund-Um-Die-Uhr-Kundenservice.

95%

95% Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist das oberste Ziel von mSpy. 95% aller mSpy-Kunden teilen uns ihre Zufriedenheit mit und geben an, unsere Dienste künftig weiter nutzen zu wollen.

mSpy macht Nutzer glücklich

  • In dem Moment, wo ich mSpy probiert hatte, wurde das Programm für mich als Elternteil zu einem unverzichtbaren Helfer im Alltag. So weiß ich immer, was meine Kleinen gerade treiben, und ich habe die Gewissheit, dass es ihnen gut geht. Gut finde ich auch, dass ich genau einstellen kann, welche Kontakte, Websites und Apps okay sind, und welche nicht.

  • mSpy ist eine echt coole App, die mir dabei hilft, meinem Kind bei seinen Ausflügen ins große weite Internet zur Seite zu stehen. Im Notfall kann ich ungebetene Kontakte sogar ganz blockieren. Eine gute Wahl für alle Eltern, die nicht von gestern sind.

  • Kinder- und Jugendschutz sollte für alle Eltern von größter Wichtigkeit sein! mSpy hilft mir, meine Tochter im Blick zu behalten, wenn ich auch mal nicht in ihrer Nähe sein sollte. Ich kann's nur empfehlen!

  • Mein Sohnemann klebt rund um die Uhr an seinem Smartphone. Da möchte ich schon auch mal wissen, dass da nichts auf schiefe Bahnen ausschert. Mit mSpy bin ich immer auf dem Laufenden, was er in der bunten Smartphone-Welt so treibt.

  • Ich habe nach einer netten App geschaut, mit der ich meine Kinder im Blick behalten kann, auch wenn ich nicht in der Nähe bin. Da hat mir ein Freund mSpy empfohlen. Ich find's klasse! So bin ich immer da, falls meine Kleinen auf stürmischer Online-See mal jemanden brauchen, der das Ruder wieder herumreißt.

Fürsprecher

Den Angaben nach ist die App nur für legales Monitoring vorgesehen. Und sicherlich gibt es legitime Gründe, sie zu installieren. Interessierte Firmen sollten Ihre Angestellten darüber informieren, dass die Betriebs-Smartphones zu Sicherheitszwecken unter Aufsicht stehen.

The Next Web